Termine

Aufführung der "Gott des Gemetzels"
 
 
 20:00 Uhr
Contact Info-Hotline: 02653-282709

Die Ehe als schlimmste Prüfung, die Gott uns auferlegt. Worte, die wie
Waffen sind, meisterlich in Szene gesetzt von der französischen
Schriftstellerin Yasmina Reza mit ihrem internationalen Erfolgsstück
Der Gott des Gemetzels.
Während einer Rauferei werden einem Elfjährigen zwei Zähne
ausgeschlagen. Zivilisiert und korrekt wollen die beiden Elternpaare die
pädagogischen Konsequenzen miteinander diskutieren. Man trifft sich bei den
Eltern des Opfers und spricht zunächst ruhig über die Kinder, den Beruf, die
Welt und gibt den Gutmenschen. Schnell jedoch erhitzen sich die Gemüter
und es werden verbal Grenzen überschritten. Nach anfänglichen
Sympathiebekundungen und netten Komplimenten offenbart sich ein
Eheproblem nach dem anderen. Mit Widersprüchen, grotesken Vorurteilen,
Missverständnissen und Provokationen geraten die Ehepaare in ein Fiasko,
das die Fassade ihrer angeblichen bürgerlichen Kultiviertheit rasant bröckeln
lässt. Als dann auch noch Alkohol ins Spiel kommt, demaskieren sich die
Personen vollends. Keine Rede ist mehr von ausgeschlagenen Zähnen. Es
wird geheult, gesoffen, beleidigt und gekotzt. Die Zimmerschlacht tobt.

Ort Kleine Bühne Altes Wasserwerk
Beginn 20:00 Uhr, Einlass 19:00 Uhr
 

Termin melden!

events-meldenSie haben einen Termin für die Homepage der Stadt Kaisersesch?

Einfach den

Termin eintragen

wir werden ihn schnellstmöglich prüfen und freischalten.

Aktuelle Termine

Do Mär 28 @18:00 Uhr
Sprechzeiten des Bürgermeisters
Fr Mär 29 @20:00 Uhr
Aufführung der "Gott des Gemetzels"
Sa Mär 30 @20:00 Uhr
Aufführung der "Gott des Gemetzels"
So Mär 31 @11:00 Uhr
Offenes Atelier
So Mär 31 @20:00 Uhr
Aufführung der "Gott des Gemetzels"

Stadt Kaisersesch - Das offizielle Stadtportal

Stadt Kaisersesch
Koblenzer Str. 19
56759 Kaisersesch

Telefon: 02653-8079
Telefax: 02653-590912
E-Mail: stadt@kaisersesch.de