Realschule plus: Kaisersescher Absolventen „brechen zu neuen Ufern auf.

In der Sporthalle der Realschule plus und FOS Kaisersesch feierten 97 Schülerinnen und Schüler ihren Abschluss, 62 erreichten den Qualifizierten Sekundarabschluss I und 35 den Abschluss der Berufsreife.

 Tobias Schlicht und Lara Schmitz sowie Giovanna Cebandt erhielten beste Zeugnisse

In der Sporthalle der Realschule plus und FOS Kaisersesch feierten 97 Schülerinnen und Schüler ihren Abschluss, 62 erreichten den Qualifizierten Sekundarabschluss I und 35 den Abschluss der Berufsreife. Die Absolventen fanden sich mit ihren Familien, dem Lehrerkollegium und geladenen Gästen zu einem ökumenischen Gottesdienst und anschließender abwechslungsreicher Abschlussfeier ein, die von Melissa Stripling und Luca Schumacher gekonnt moderiert wurde.
"Auf zu neuen Ufern“ lautete das Motto des stimmungsvollen ökumenischen Gottesdienstes, welcher federführend von den Schülerinnen und Schülern mit ihren Religionslehrern vorbereitet und von einer Gitarrengruppe musikalisch gestaltet wurde. Ergreifend wirkten auch das Klavierspiel und der Gesang von Melina Schnelle und Janina Altmann. Die Leitung des Gottesdienstes übernahm der Schulseelsorger der Schule, Herrn Markus Alt.
Worte der Anerkennung überbrachten in ihren Grußworten Herr Kreisbeigeordneter Thomas Welter auch im Namen der Vertreter der beiden Verbandsgemeinden Kaisersesch und Cochem, Herrn Marc Klasen und Herrn Bürgermeister Wolfgang Lambertz. Für die Stadt sprach Herr Beigeordneter Eugen Weiten und für den Schulelternbeitrat und Förderverein Frau Nicole Reitz. In seiner Ansprache gratulierte Rektor Hans-Jürgen Schmitz den Absolventen zum erfolgreichen Abschluss und bedankte sich bei Schülern und Eltern für das gute Miteinander in den vergangenen Jahren. Ein besonderer Dank sprach er den Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern Tobias Gilles (Klasse 9c), Steffi Schönmüller sowie Rosl Ibald (Klasse 9d), Andreas Naber (Klasse 10a), Sebastian Sturm (Klasse 10b) sowie Hansi Kröber (Klasse 10c) sowie der Technikgruppe, den Schulsanitätern und allen Helfern aus.
Der Schulleiter fand lobende Worte: „Der Abschlussjahrgang hat sich durch verantwortungsvolles Handeln und reges Engagement für die Schulgemeinschaft hervorgetan. Ihr habt für nachfolgende Jahrgänge ein Ausrufezeichen gesetzt. Wir können euch eine gute persönliche Reife bescheinigen“, so Hans-Jürgen Schmitz, „und auch in schwierigen Zeiten habt ihr zusammengehalten.“ Urkunden, Buchgutscheine des Bildungsministeriums und Geldgeschenke des Landkreises und des Fördervereins gingen auch in diesem Jahr wieder an auszeichnete Absolventen. Tobias Schlicht (Klasse 10b) wurde für das beste Zeugnis des Qualifizierten Sekundarabschluss I (1,36) geehrt. Er besucht nach den Sommerferien die Oberstufe der Schule. Lara Schmitz (Klasse 9c) sowie Giovanna Cebandt (Klasse 9d) erhielten eine Auszeichnung für den besten Berufsreifeabschluss (je 2,5). Lara Schmitz steigt in Klasse 10 auf und Giovanna Cebandt beginnt eine Ausbildung. Urkunde und Buchpreis des Bildungsministeriums für vorbildliche Haltung und beispielhaften Einsatz in der Schule erhielt Lea Darscheid (Klasse 10a) und ebenso dafür den Preis des Fördervereins Laura Simons (Klasse 10c).
Mit den Einnahmen eines „Phrasen-Bingos“ bedankte sich das Moderatorenteam zusammen mit Klassenlehrer Andreas Naber am Ende der Veranstaltung bei „Durchblick – Kaisersesch. Helfen kann einfach sein“. Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kinder in Freizeit und Schule zu unterstützen.

Den Abschluss der Berufsreife haben erreicht:
Klasse 9c (Herr Gilles):
Bree Lukas (Kaisersesch), Esper Antonia-Melanie (Binningen), Geisen Marie (Dünfus), Gerhardt Emelie (Roes), Kapp Luca (Hauroth), Klauser Melissa (Düngenheim), Klinkner Monika (Kaifenheim), Kremer Rafael (Auderath), Kusbach Christian (Kaisersesch), Leif Yasmin (Müllenbach), Matheis Pascal (Düngenheim), Pawelczik Maurice (Mayen), Reuter Tim (Eulgem), Schmitz Lara (Roes), Schwab David (Kaisersesch), Schweitzer Jasmin (Kalenborn), Wollenweber Jan (Düngenheim), Zenz Matthew (Brieden)

Klasse 9d (Frau Schönmüller):
Adowski Marie- Sophie (Masburg), Ax Daniel (Roes), Becker Bastian (Hauroth), Berg Lukrezia (Kaisersesch), Berke Nirvan (Laubach), Bröhling Leon (Münk), Butterbach Lara (Eppenberg), Cebandt Giovanna (Kaifenheim), Hermann Sophie (Kaifenheim), Hoveyes Raheil (Masburg), Leszczynski, Emilio (Kail), Oster Janis (Brachtendorf), Schengel Nikita (Kail), Schenk Alisha (Illerich), Schenk Pierre (Illerich), Schmitz Kevin (Kaisersesch), Schmitz Marius (Urmersbach), Schoch Wilhelm (Kaisersesch)

Den Qualifizierten Sekundarabschluss I haben erreicht:
Kasse 10a (Herr Naber):
Beisel Vivien (Eulgem), Bell Lukas (Hauroth), Braunschädel Lara(Landkern), Darscheid Lea (Düngenheim), Geisbüsch Josie (Müllenbach), Holz Paul (Illerich) Jakob Thomas (Düngenheim), Klippel Benjamin (Eulgem), Knaub Kevin (Mayen), Krämer Michael (Kaisersesch), Lescher Tobias (Greimersburg), Lipp Giulina (Kehrig), Mildenberger Kerstin (Masburg), Ramler Sophie (Laubach), Schneider Jonas (Greimersburg), Schumacher Gina Marie (Kaifenheim), Ternes Elias (Binningen), Ulmer Erik (Eppenberg), Wölwer Alexander (Kalenborn), Zapodean Razvan (Wirfus)

Klasse 10b (Herr Sturm):
Altmann Janine (Eulgem), Amelang Lars (Düngenheim), Bons Melina (Laubach), Cerkasov Jonas (Kaisersesch), Eifler Jennifer (Hambuch), Eisermann Laura-Marie (Laubach), Esper Marvin (Kaifenheim), Frank Laura (Eulgem), Fuhrmann Tom (Zettingen), Grimmer Jonas (Illerich), Hoffmann Ilka (Masburg), Leber Marie (Brachtendorf), Martini Lena (Kaisersesch), May Florian (Greimersburg), Mülhöfer Lukas (Laubach), Müller Lea (Masburg), Oberhausen Sophia (Hambuch), Rother Niclas (Masburg), Schlich Hannah (Kalenborn), Schlicht Tobias (Kaisersesch), Steffes Thomas (Masburg), Wilhelmy Nils (Kaifenheim)

Klasse 10c (Herr Kröber):
Brust Meike (Illerich), Emmerich Laura (llerich), Fiedler Eric (Kaisersesch), Fiedler Meike (Kaisersesch), Hammes Lars (Hambuch), Kindervatter Linda (Greimersburg), Klippel Dominik (Masburg), Klippel Julia (Hambuch), Klippel Oliver (Hambuch), Krämer Jens (Masburg), Lanser Sandra (Müllenbach), Pedde Anastasia (Gamlen), Schlaf Felix (Kaisersesch), Schnelle Melina (Eulgem), Schumacher Luca (Kaifenheim), Sesterhenn Jana (Kaifenheim), Simons Laura (Brachtendorf), Stripling Melissa (Hambuch), Wölwer Leon (Hauroth)
Infos unter: rsplusfos-kaisersesch.de
Fotos der Abschlussfeier unter: askmfotografie.fotograf.de (Link besuchen – erhaltenen Zugangscode eingeben – Fotos bestellen)

Bildinformation: Foto rsplusfos Kaisersesch

Aktuelle Termine

Do Sep 20 @18:00 Uhr
Sprechzeiten des Bürgermeisters
Do Sep 27 @18:00 Uhr
Sprechzeiten des Bürgermeisters
Fr Sep 28 @16:30 Uhr
DRK-Blutspende
So Sep 30
Komm Mit Wanderung
Do Okt 04 @18:00 Uhr
Sprechzeiten des Bürgermeisters

Stadt Kaisersesch - Das offizielle Stadtportal

Stadt Kaisersesch
Koblenzer Str. 19
56759 Kaisersesch

Telefon: 02653-8079
Telefax: 02653-590912
E-Mail: stadt@kaisersesch.de