FOS Kaisersesch: Fachabitur öffnet viele Türen

Phylischa Hellemons und Florian Gerhartz wurden für Traumnote 1,0 ausgezeichnet

Kaisersesch. Edler Zwirn, strahlende Gesichter: 36 Absolventinnen und Absolventen der Fachoberschule Kaisersesch sah man die Freude über das Erreichte an. Mit dem Zeugnis über die Fachhochschulreife konnten die Schülerinnen und Schüler nach 12 Schuljahren einen in Deutschland begehrten Abschluss in Empfang nehmen. Er verschafft Zutritt zu vielen Studiengängen sowie attraktiven Ausbildungsberufen. „Die FOS als kleines, aber feines System mit motivierten Schülerinnen und Schülern und guten Betreuungsmöglich-keiten durch ein hoch engagiertes Kollegium liefert eine hervorragenden Grundlage dafür, dass das hohe Niveau der Allgemeinen Fachhochschulreife erhalten bleibt“, so Schulleiter Hans-Jürgen Schmitz in seiner Begrüßungsansprache.
Feierlich eingestimmt wurden die Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrerkollegium durch das Klavierspiel der Elftklässlerin Vivien Steuer. Wertschätzung erfuhren die Ab-solventen in den Grußworten der Kreisbeigeordneten und Landtagsabgeordneten Anke Beilstein sowie von Herrn Eugen Weiten als Vertreter der Stadt und Achim Wellems als Vertreter der Elternschaft. Für die Kooperationsschulen war Herr Dominik Philippsen von der Realschule plus Ulmen-Lutzerath gekommen. Fachoberschulleiterin Ingrid Müller ließ in einer humorvollen Rede die Oberstufenzeit der Schülerinnen und Schüler Revue passie-ren. Landkreis, Schule und Förderverein nahmen traditionell auch die Auszeichnung für exzellente Leistungen und besonderes soziales Engagement im Dienste der Schulge-meinschaft vor.

Die Traumnote von 1,0 erreichten Phylischa Hellemons aus Kelberg (Fachrichtung Ge-sundheit) und Florian Gerhartz aus Greimersburg (Fachrichtung Wirtschaft).
Phylischa Hellemons erwägt, ab Herbst ein Medizinstudium aufnehmen. Dies ist seit 2015 an ausgewählten Hochschulen auch direkt mit dem Fachabitur möglich. Zur Wahl stehen Göttingen, Hannover und Bad Oldesloe.
Wirtschaftsschüler Florian Gerhartz zieht es in die öffentliche Verwaltung. Er wird beim Bundesland Rheinland-Pfalz ein duales Studium der Verwaltungsbetriebswirtschaft ab-solvieren. Die Ausbildung erfolgt zentral für alle Landesbeamten an der Hochschule für öffentliche Verwaltung in Mayen. Mit einer Durchschnittsnote von 2,5 konnte aber auch der gesamte Jahrgang zufrieden mit den erreichten Ergebnissen sein.
Zusätzlich mit der Urkunde des Bildungsministeriums und einem Buchgutschein wurde Phylischa Hellemons geehrt, weiterhin geehrt wurde Julia Kaiser. Sie hatten für Schülerin-nen der 6. Klassen mit einer Tanz-AG über das Schuljahr hinweg ein GTS-Projekt geleitet. Diese traten dann auch zur Freude aller auf und bedankten sich sehr herzlich bei ihren AG-Leiterinnen.
Eine besondere Darbietung war der ergreifende Gesang der Absolventin Alina Spieß, für Heiterkeit sorgte eine Diashow mit den schönsten Schnappschüssen aus der Fachober-schulzeit. Mit einem kleinen Sektempfang fand die gelungene Abschlussfeier ihren Ausklang. Nach den Sommerferien werden 52 weitere junge Menschen in der Klassenstufe 11 nachrücken.
Bilder der Fachabiturjahrgangs 2017 unter: rsplusfos-kaisersesch.de

Klasse12a2017

Klasse Wirtschaft und Verwaltung (Frau Wisskirchen):
Hagen Cremer (Plaidt), Hannah Einig (Kehrig), Laura Galic (Rüber), Florian Gerhartz (Greimersburg),Matice Gilles (Cochem), Xhejlan Hiseni (Thür), Markus Klippel (Eulgem), Joshua Korz (Hambuch), Lukas Kutscheid (Ulmen), Jana Piechota (Ulmen), Angela Rieder (Ulmen), Jennifer Rohde (Alflen), Daniel Ruppel (Alflen), Leon Schmitt (Lutzerath), Maximilian Schneider (Greimersburg), Julian Sesterhenn (Kaifenheim), Max-Peter Sesterhenn (Alz-heim), Fabian Stach (Masburg), Steven Stimmer (Masburg), Robin Theisen (Greimersburg), Manuel Walter (Cochem), Dario Wellems (Landkern), Daniel Wilhelmi (Landkern), Kevin Wölwer (Kalenborn), Jessica-Aileen Zenzen (Treis-Karden), Hannah Zuzok (Alflen),

Klasse12b2017

Klasse Gesundheit und Soziales (Herr Lüttgen):
Ina Bertram (Düngenheim), Carsten Heckl (Düngenheim), Phylischa Hellemons (Kelberg), Julia Kaiser (Polch), Melanie Kuntz (Alflen), Karolina Penner (Kaisersesch), Alina Spies (Kaisersesch), Anna Steffes (Kaisersesch), Lisa-Marie Wilkens (Naunheim), Lara-Joey Zeus (Cochem).

 

Aktuelle Termine

So Nov 26 @10:30 Uhr
Weihnachtsbuchausstellung
Do Nov 30 @18:00 Uhr
Sprechstunde Bürgermeister
Fr Dez 01
Nachtwächter Stadtführung
Sa Dez 02 @10:00 Uhr
Realschule plus FOS Kaisersesch informiert
Sa Dez 02 @18:00 Uhr
Weihnachtsmarkt

Wetter

Showers

9°C

Kaisersesch, Deutschland

Showers
Humidity: 93%
Wind: SW at 28.97 km/h
Saturday 0°C / 5°C Rain
Sunday 0°C / 2°C Partly cloudy
Monday 0°C / 3°C Scattered showers
Tuesday 2°C / 3°C Scattered showers

Kaisersesch

Stadt Kaisersesch
Koblenzer Str. 19
56759 Kaisersesch

Telefon: 02653-8079
Telefax: 02653-590912
E-Mail: stadt@kaisersesch.de