Kaisersescher Realschule entlässt 122 junge Leute mit einem großen „Huh“

Aileen Groneß (9d) und Marvin Weiler (10a) erhielten die besten Zeugnisse
Bildinformation: Klasse 9c; Fotos Realschule plus/FOS

Kaisersesch. In der komplettsanierten Sporthalle der Realschule plus und FOS Kaisersesch feierten 84 Realschüler sowie 38 Schüler des Bildungsgangs Berufsreife den erfolgreichen Abschluss ihrer Schulzeit und nahmen in einer abwechslungsreichen Abschlussveranstaltung Abschied von ihren Lehrern. In der feierlichen Zeremonie betonten die Absolventen, dass sie neben theoretischen Kenntnissen und einem breiten Wissensspektrum jede Menge soziale sowie kommunikative Kompetenzen in Kaisersesch erworben haben.
„Unter Gottes Hand gehen wir unseren Weg!“, lautete das Motto des Gottesdienstes der Schulentlassfeier, welcher von den Religionslehrkräften der Schule vorbereitet und von Gemeindereferent Markus Alt sowie Pfarrer Maik Sommer geleitet wurde. Die Schülerinnen und Schüler wiesen in ihren Beiträgen darauf hin, dass Gott der ewige Begleiter ist und seine schützenden Hände über alle Menschen hält. Der Gottesdienst wurde von überaus ansprechenden musikalischen und gesanglichen Beiträgen umrahmt. Am Ende gab Herr Alt allen Abgängern Gottes Segen mit auf den Weg.
Herr Landrat Schnur für den Schulträger, für die Verbandsgemeinden Kaisersesch und Cochem Herr Welter und Frau Balthasar-Schäfer sowie Herr Schick für die Stadt Kaisersesch gratulierten den Entlassschülerinnen und -schülern und betonten zugleich, dass das wahre Leben im folgenden Lebensabschnitt jetzt erst richtig losgeht. Sie sprachen den Lehrerinnen und Lehrern der Schule ein großes Dankeschön für ihre vorbildliche Arbeit mit qualitativ hervorragendem Unterricht aus und äußerten die Hoffnung, dass möglichst viele der Absolventen nach ihren jeweiligen Ausbildungen wieder den Weg zurück in die Heimat finden werden. Die Schülersprecher Niklas Hammes, Jamie Lenz und Lars Oster bedankten sich für die gemeinsame Zeit und stellten besonders heraus, dass diese immer von gegenseitiger Wertschätzung geprägt war und zu einem gedeihlichen Schulklima führte, an das sie sich immer gern erinnern werden. Herr Rieger vom Schulelternbeirat wies auf verschiedene Etappen in der „Tour des Lebens“ hin. Er machte deutlich, dass die Jugendlichen jetzt zu Beginn der vierten Etappe das Ziel selbst bestimmen können. „Doch ihr müsst den Weg nicht allein gehen, Ausbilder und Lehrmeister begleiten euch“, machte Herr Rieger den Absolventen Mut und wünschte ihnen Freude, Zuversicht und Neugier aufs Leben.
Der Kaisersescher Rektor Hans-Jürgen Schmitz gratulierte den Absolventen zum erfolgreichen Abschluss der besonderen Berufsreife, der Berufsreife bzw. zum qualifizierten Sekundarabschluss I und bedankte sich bei Schülern und Eltern für die gute Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren. Ein besonderer Dank galt dabei den Klassenlehrern Andreas Heinrich (Klasse 9c), Tobias Gilles (Klasse 9d), Jörg Schäfer (Klasse 10a), Oliver Jentjens (Klasse 10b) und David Hübel (Klasse 10c). Hans-Jürgen Schmitz wies darauf hin, dass die Kaisersescher Schule nicht nur Wissen und Werte vermittelt, sondern eine hervorragende Vorbereitung auf das Leben überhaupt gibt. Der Kaisersescher Rektor war tief beeindruckt von der inneren Haltung vieler Absolventen: „Ich konnte in diesem Jahr nicht nur viele gute Zeugnisse unterschreiben. Ihr habt euch auch einen sehr schönen Abschied von der Schule einfallen lassen. Das zeugt von persönlicher Reife und Charakterstärke“. Die vielen freiwilligen Projekte wie „Bible-Break“ oder „S.A.M.S.“ (Schüler arbeiten mit Schülern) machten deutlich, auf welche bemerkenswerte Art und Weise die Schülerinnen und Schüler sich aus intrinsischer Motivation heraus ins Schulleben einbringen, um es mitzugestalten und zu bereichern. Den unermüdlichen Helfern von der Technik, die zusammen mit Lehrer Jörg Schäfer schon im Vorfeld beim Schulmusical „Diabolo“ Großartiges geleistet hatten, und den Klassen 9a und 9b, die mit ihren Klassenlehrern Helga Mader und Thomas Schmitz den Getränkeausschank organisierten, dankte der Kaisersescher Rektor ebenso wie Herrn Wilhelm von Treskow vom Förderverein, der die Schule in vielfältiger Art und Weise finanziell unterstützt.
Eine Urkunde und einen Buchgutschein des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur erhielten Clara Rieger aus Illerich sowie Marie Seul aus Greimersburg (beide aus der Klasse 10a) für vorbildlichen Einsatz in der Schule. Urkunden und Buchgutscheine gingen ebenfalls an Aileen Groneß aus Müllenbach (9d) für das beste Zeugnis der Berufsreife und an Marvin Weiler aus Kehrig (10a) für das beste qualifizierte Sekundarabschluss I - Zeugnis.
Ebenso ausgezeichnet wurden bereits auf der vor zwei Wochen vorangegangen Fachabiturfeier für die besten Fachhochschulreifezeugnisse Marvin Oster aus Treis-Karden, Jonah Geiermann aus Mayen und Nele Hamper aus Laubach sowie Timm Litzen aus Daun für besonderen Einsatz für die Oberstufe.
Nach der Zeugnisausgabe trafen sich alle Schüler auf der Bühne, um gemeinsam mit ihren Eltern und Lehrern eine letzte Aktion zu zelebrieren. Mit dem von der EM bekannten isländischen „Wikinger-Jubel“ verabschiedeten sich alle Beteiligten mit einem stimmungsvollen „Huh“ in den Abend.
Die Fotos von den Abschlussklassen stehen zum Download unter der Homepage bereit: rsplusfos-kaisersesch.de

Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen:

Abgänger 2016
9c: Klassenlehrer Andreas Heinrich
Max Arenz (Masburg), Julian Berner (Hambuch), Dominik Ebel (Kaisersesch), Mareike Fischer (Masburg), Tim Hermann (Kaifenheim), Kevin Kusbach (Kaisersesch), Jonas Laufer (Dünfus), Sebastian Müllen (Kaisersesch), Lucy Niederelz (Urmersbach), Nina Niederelz (Urmersbach), Vanessa Oehmen (Leienkaul), Jenny Örtel (Masburg), Nancy Otto (Kaisersesch), Jasmina-Aida Rista (Urmersbach), Carolin Robiller (Hambuch), Laura Scholz (Forst), Markus Stripling (Hambuch), Isabell Vetter (Hauroth), Sandra Weiler (Düngenheim)
9c

9d: Klassenlehrer Tobias Gilles
Marc Arend (Kalenborn), René Becker (Urmersbach), Lea Biermann (Urmersbach), Sebastian Bree (Kaisersesch), Sabrina Deisen (Illerich), Maren Delway (Dünfus), Marvin Gecse (Zettingen), Saskia Georgen (Eppenberg), Aileen Groneß (Müllenbach), Jennifer Nadine Hartlieb (Masburg), Luca Connor Hofmann (Binningen), Susanne Klippel (Masburg), Mohammad dy Aeddin Kouka (Zettingen), Tim Krämer (Illerich), Jessica Pokrupa (Greimersburg), Laura Schwall (Düngenheim), Florian Singer (Illerich), Mathias Stabel (Gamlen), Marvin van Hulst (Laubach), Angelika Zemlyanoy (Kaisersesch)
9d

10a: Klassenlehrer Jörg Schäfer
Maya Barzen (Kaisersesch), Marcel Bleser (Landkern), Timo Braunschädel (Landkern), Marian Brück (Münstermaifeld), Eyleen Faßbender (Kaisersesch), Celina Fröhling (Kaisersesch), Jan Junglas (Kaisersesch), Lina Junietz (Kaisersesch), Marcel Kanzler (Kaisersesch), Justin Korz (Hambuch), Marc Lescher (Greimersburg), Katrin Marquet (Landkern), Julia Mildenberger (Masburg), Denise Möller (Kaisersesch), Esterwien Mosto (Mayen-Alzheim), Luisa Oberhausen (Hambuch), Lisa Simone Ostermann (Kaisersesch), Melina Paulick (Düngenheim), Aileen Reuter (Hauroth), Paula Reuter (Eulgem), Clara Rieger (Illerich), Vanessa Röser (Pillig), Niklas Schneider (Mayen), Lena Schumacher (Kaifenheim), Marie Seul (Greimersburg), Lukas Spormann (Zettingen), Kathleen van den Berk (Ediger-Eller), Marvin Weiler (Kehrig)
10aend2

10b: Klassenlehrer Oliver Jentjens
Samantha Berg (Kaisersesch), Luis Bretz (Düngenheim), Tony Estel (Polcherholz), Jasmin Frank (Eulgem), Carola Frei (Illerich), Nike Gittke (Kaisersesch), Caroline Gräf (Greimersburg), Nico Hepp (Kaisersesch), Lea Marie Hetzert (Kail), Nuong Hoang (Kaisersesch), Lara Hoffmann (Masburg), Karsten Kalmes (Masburg), David Kebernik (Hambuch), Nicole Klatt (Düngenheim), Kerstin Klippel (Hambuch), Linda Lauxen (Illerich), Lena Lohn (Düngenheim), Philipp Mauer (Treis-Karden), David Michel (Zettingen), Maja Michels (Düngeheim), Romina Nikolay (Treis-Karden), Maximilian Peters (Müllenbach), Kai Risser (Düngenheim), Leon Schmitt (Müllenbach), Eileen Stripling (Kaisersesch), Sophie Sturtz (Greimersburg), Jessica Wonenberg (Kaisersesch), Zoé Zimmer (Umersbach)
10b

10c: Klassenlehrer David Hübel
Lennard Belda (Kaifenheim), Nikolas Beu (Hambuch), Tim Durchleuchter (Kaisersesch), Felix Esper (Masburg), Johannes Forster (Masburg), Andre Fröhling (Gamlen), Julia Groneß (Hambuch), Lena Groß (Kaisersesch), Niklas Hammes (Zettingen), Lena Hennes (Greimersburg), Lisa Hoffmann (Masburg), Jannis Johann-Gilles (Mendig), Jonas Keller (Kaisersesch), Tobias Keller (Düngeheim), Kathrin Laubenthal (Kaifenheim), Jamie Lenz (Kaisersesch), Philipp Niklas Loosen (Masburg), Vsevolod Jurijowytsch Mark (Mayen), Kim Laura Meurer (Hauroth), Anna-Maria Michels (Hambuch), Simon Michels (Kalenborn), Jenny Miesen (Zettingen), Lars Oster (Kaifenheim), Benedikt Roth (Hauroth), Leonie Simonis (Hauroth), Isabell Tullius (Kaisersesch), Larissa Wilhelmi (Kaisersesch), Jan Wilhelmy (Kaifenheim)
10c

 

Aktuelle Termine

Do Mär 30 @18:00 Uhr
Sprechstunde Bürgermeister
Sa Apr 01 @19:00 Uhr
Familienabend Eifelverein
So Apr 02 @14:00 Uhr
Heimatmuseum geöffnet
Do Apr 06 @18:00 Uhr
Sprechstunde Bürgermeister
Fr Apr 07
Nachtwächter Stadtführung

Wetter

Cloudy

13°C

Kaisersesch

Stadt Kaisersesch
Koblenzer Str. 19
56759 Kaisersesch

Telefon: 02653-8079
Telefax: 02653-590912
E-Mail: stadt@kaisersesch.de